Regenbogensalat mit Weizen & Feta


Zutaten


35 g ungekochte Weizenkörner,

1 geraspelte Möhre, 1 geraspelte Zucchini,

50 g Kürbiskerne, 100 g zerkrümelter Feta,

2 EL gehackte glatte Petersilie,

Kerne von einem kleinen Granatapfel,

Salz und Pfeffer, Saft von 1 Zitrone

(nach Belieben)




Zubereitung

  1. Den Weizen in einer Schüssel mit Wasser bedecken und 8 Stunden oder Nachteinweichen. Abgießen, unter fließendem Wasser abwaschen und abtropfen lassen.

  2. Den Weizen in einem Topf mit reichlich Bedecken und zum Kochen bringen. Die Temperatur.

  3. reduzieren, abdecken und 30 Minuten köcheln lassen, bis der Weizen weich ist. Vom Herd nehmen, abgießen und vollständig auskühlen lassen.

  4. Den kalten Weizen mit Möhre und Zucchini in eine Schüssel geben. Mit Kürbiskernen bestreuen und alles vorsichtig mischen. Feta und Petersilie darüber geben und unterheben.

  5. Den Salat auf Tellern anrichten. Mit Granatapfelkernen bestreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Zitronensaft beträufeln und sofort servieren.


Regenbogensalat mit Weizen und Feta
.pdf
Download PDF • 1.06MB


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen